LEGO®

LEGO Super Mario Piranha-Pflanze (71426) Review

LEGO Piranha Pflanze 71426 Titel

Die bisherigen LEGO-Sets der Super Mario-Lizenz waren eher lauwarm, für die Spielsets bin ich ohnehin im falschen Alter. Doch die Ankündigung einer baubaren Piranha-Pflanze war eine positive Überraschung. Schauen wir uns das Modell genauer an.

Das solltest du wissen

  • Setbezeichnung: LEGO Super Mario Piranha-Pflanze
  • Setnummer: 71426
  • Teileanzahl: 540
  • Aufkleber: Nein
  • Maße des gebauten Modells (Breite x Höhe x Tiefe): ca. 18 cm x 23 cm x 13 cm
  • Preis (UVP): 64,99 €
  • Veröffentlichung: 06.11.2023
  • Bauzeit: ca. 120 Minuten
  • LEGO Super Mario Piranha-Pflanze kaufen: LEGO Onlineshop (*), Taschengelddieb (*)


Erinnerungen: Super Mario und ich

Ich bin wirklich kein Gamer, als mittlerweile nicht mehr ganz so frische Neumama fehlt mir für solche Extravaganzen auch schlicht die Zeit. Dennoch gehören stundenlange Gameboy-Sessions zu meinen liebsten Kindheitserinnerungen.

Ich war ein DDR-Kind und neueste Technikspielereien gab es bei uns nicht. Als unsere Familie damals das erste Mal in den Westen reiste, um ihr Begrüßungsgeld auszugeben, musste nicht nur Haribo in den Warenkorb, sondern auch eine Stereoanlage. Wenig später folgte dann der erste Gameboy. Ich besaß nur drei Spiele, neben Tetris zockte ich Super Mario Land, Donkey Kong konnte ich hingegen wenig abgewinnen.

LEGO Piranha Pflanze 71426 Gameboy mit Super Mario Land
Gameboy mit Super Mario Land – Symbolbild

Die (sehr nervige) Spielmusik liegt mir heute noch in den Ohren und als ich nach gefühlt Tausenden Versuchen endlich den Endgegner (Tatanga) in der letzten Welt besiegt und Prinzessin Daisy befreit hatte, war ich unendlich glücklich. Wie gesagt, ich bin kein Gamer.

Eine schöne Idee für Fans, um noch einmal in die richtige Nintendo- und Baustimmung zu kommen, liefert gleich die Bauanleitung, die einen kurzen historischen Abriss der Piranha-Pflanze und ein Interview mit den Designern bietet. Als hätte man als ambitionierter Legosammler mit der Box nicht schon genug Papiermüll, der unbedingt aufbewahrt werden muss.

LEGO Piranha Pflanze 71426 Bauanleitung Geschichte

Erster Eindruck, Unboxing und Aufbau

Mir gefallen die 18+-Boxen von LEGO. Die hübsch angeleuchtete Piranha-Pflanze vor dem schwarzen Hintergrund macht schon etwas her. Nach dem Auspacken (6 Beutel + Anleitung) kann es auch schon losgehen.

LEGO Piranha Pflanze 71426 Polybeutel

Anleitung und Bauabschnitsstüten sind klassisch LEGO, sodass der Aufbau schnell und kinderleicht von der Hand geht. Zuerst bauen wir die Röhre, aus der sich die Pflanze emporstreckt. Das Innere ist dabei etwas bunt, es sind graue, beigefarbene, gelbe und blaue Teile verbaut, da es aber vollständig verkleidet wird, stört mich das nicht.

LEGO Piranha Pflanze 71426 Aufbau
LEGO Piranha Pflanze 71426 Aufbau
Massiv und bunt – das Innere der Röhre

Auffällig: Die Röhre ist richtig massiv, sie allein wiegt bereits 227 Gramm. Ein schweres Ding, schließlich soll es ja ein Pflanzenmonster beheimaten.

LEGO Piranha Pflanze 71426 Bauanleitung Aufbau

Anschließend werden Pflanzenstängel und Maul sowie die Blätter gebaut. Dabei wird der Stängel nur lose in die Blumenerde oder Röhre eingesteckt, damit ich später die Piranha-Pflanze variabel bewegen kann. So die Theorie. Wie gut das funktioniert (oder auch nicht), dazu später mehr.


Nach etwa zwei Stunden steht die Pflanze vollendet vor mir.


LEGO Piranha-Pflanze hier kaufen (*): LEGO-Onlineshop, Taschengelddieb


Gesamteindruck

Am unteren Ende der Röhre befindet sich eine Falltür, die mit einem „Schalter“ geöffnet werden kann. Werfe ich die beiden enthaltenen Münzen in das Innere der Röhre (Prinzip Spardose), fallen sie nach unten durch und können mit einer Hebelbewegung aus dem Inneren befreit werden. Ich hätte dieses Extra nicht gebraucht, ganz nett ist es trotzdem.

LEGO Piranha Pflanze 71426 Falltür

Weitaus wichtiger ist die Beweglichkeit der Pflanze selbst. Neben den beiden Blättern, die in Position gebracht werden können, kann auch der Kopf mitsamt gefrässigem Maul bewegt werden. Zunächst kann sich die Pflanze vorbeugen oder nach hinten kippen. Außerdem kann der Stängel, der ja nur lose in der Erde steckt, um 90 Grad gedreht werden. Auf diese Weise sind auch Links- und Rechtsbewegungen möglich, da auch im Inneren zwei Balljoints (Achsverbinder 2 x 3 mit Kugelgelenksockel) verbaut sind.

Da der Kopf aber insgesamt sehr schwer ist und nur an einem einzigen Balljoint mit dem Stängel verbunden ist, gelingt dies nur sehr mäßig. Bewege ich beispielsweise den Kopf mit geschlossenem Mund und Stängel nach vorne, hebt die Röhre etwas vom Boden ab, da die Gewichtsverhältnisse zwischen Stängel-Kopf-Röhre nicht stimmen. Den Kopf seitlich oder eine mittige Position zu bringen, funktioniert am besten.

LEGO Piranha Pflanze 71426 Set aufgebaut

Abgesehen von der etwas eingeschränkten Beweglichkeit und Stabilität in bestimmten Positionen ist die Optik sensationell umgesetzt. Sowohl die Pflanzenliebhaberin als auch der Nerd in mir freut sich über den Anblick der Blume.

Nicht unerwähnt bleiben sollen auch die Farbunterschiede in den grünen Steinen. Sowohl an der Oberseite der Blätter als auch an der Röhre selbst fällt auf, dass das Grün nicht einheitlich ist. Da es sich bei der Piranha-Pflanze um eine ebensolche handelt und Natur nie perfekt ist, stört mich auch dieses Detail nicht.

LEGO Piranha Pflanze 71426 Farbunterschiede Blätter

Fazit

Abgesehen von der Anleitung, der auch Kinder problemlos folgen können, handelt es sich ganz klar um ein 18+-Set, das nicht bespielt werden soll, sondern als Deko im Regal landet. Das ist ja schon am Motiv selbst ersichtlich, eine fleichfressende Pflanze, angelehnt an die Venusfliegenfalle. Ich liebe diese Optik mit den wülstigen Lippen und dem frechen Ausdruck, fast scheint es, als würde mich die Piranha-Pflanze schelmisch angrinsen.


Außerdem positiv: Es müssen keinerlei Sticker verklebt werden, die Quarter Domes am Kopf sind bedruckt, wie auch die beiden Münzen.

LEGO Piranha Pflanze 71426 Münzen

Insgesamt ist das Modell sehr gut gelungen und wenn man auf die Funktionalität keinen gesteigerten Wert legt, auch eine Empfehlung für Sammler, Gamer und Pflanzenliebhaber.

Kurz zusammengefasst

✔ Optik des Originals hervorragend umgesetzt
✔ Spielfunktion
✔ Pflanze ist beweglich
✔ Prints, keine Aufkleber
✘ Farbabweichungen in den grünen Steinen
✘ Beweglichkeit etwas eingeschränkt
Vor- und Nachteile der LEGO Piranha-Pflanze 71426 im Überblick
LEGO Piranha Pflanze 71426 Set aufgebaut

LEGO Piranha-Pflanze hier kaufen (*): LEGO-Onlineshop, Taschengelddieb


Bildquellen:

  • Packungsdesign: TheLegoGroup
  • Gameboy: Pixabay/Marcel Ludwig, Thor Deichmann,

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Die angegebenen Preise sind inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Der bei uns angegebene Preis kann im angegebenen Shop zwischenzeitlich höher sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

1 + 4 =