Diverse Hersteller

MEGA Bloks Kubros Worf (DTW68) Review

MEGA Bloks Kubros Worf DTW68 Titel

Als großer Fan der Star Trek-Serie The Next Generation gehört das Kubros-Set von Worf fast schon zum Pflichtprogramm. Den Spock aus der selben Reihe gehört ebenfalls zu meiner Sammlung; es wird nun also Zeit für den wohl bekanntesten Klingonen der Sternenflotte.

Details zum Set MEGA Bloks Kubros Worf

  • Veröffentlichung: 2016 (2. Welle Kubros), EOL
  • Setbezeichnung: MEGA Bloks Worf
  • Setnummer: DTW68
  • Preis: ca 15 – 20 €
  • Zielgruppe: Trekkies, Fans der Kubros-Serie
  • Altersempfehlung: 10+
  • Teileanzahl: 157
  • Maße des aufgebauten Modells (Länge x Breite x Höhe): ca 4,5 cm x 7,5cm x 13 cm
  • Bauschritte: 38
  • Minifiguren: Nein
  • Aufkleber: Nein
  • Zeitaufwand: Film Everything Everywhere All at Once (ca. 120 Minuten)
  • Wo zu bekommen: zum Beispiel im Trendgames-Shop

Ebenfalls interessant



Inhaltsverzeichnis

x

Hintergrund: Wer ist Worf überhaupt?

Worf, Sohn von Mogh, ist Sicherheitsoffizier an Bord der USS Enterprise und wird gespielt von US-Schauspieler Michael Dorn. Als erster Klingone in der Sternenflotte lotet die Serie im Laufe der sieben Staffeln immer wieder die Charakteristiken der Rasse aus. Worf ist ständig hin- und hergerissen zwischen der menschlichen Kultur seiner Adoptiveltern und seinem klingonischem Erbe. Als Sicherheitsoffizier ist er Nachfolger der verstorbenen Tasha Yar und muss auch hier seinen Mann stehen.

Michael Dorn als Worf
Michael Dorn als Klingone Worf

Insgesamt erscheint der Charakter Worf in 277 Episoden und 5 Kinofilmen des Franchises, nach The next Generation nimmt er auch in Star Trek Deep Space Nine eine Hauptrolle ein.

Übrigens: Nach Drehende der ersten Staffel wurde die Stirnmaske von Worf gestohlen, sodass er ab der zweiten Staffel mit einem veränderten Aussehen auftritt. Ein sehr viel attraktiveres Aussehen, wie ich finde.

Was lange währt…

wird endlich gut? Nicht diesmal. Tatsächlich ist der Aufbau des Worf schon etliche Monate her, das Review geschrieben. Was fehlte, war ein Teil im Kopfbereich. Dieses hatte ich zweimal bei MEGA nachbestellt, um dann Wochen später festzustellen, dass ich das falsche Teil reklamiert hatte. Ich schreibe mein Versehen dem Babystress zu.

Bauschritt 14 mit fehlendem Teil

Vor einigen Tagen dann der dritte Versuch: Ersatzteil bestellt und warten. Bis die E-Mail kam. Da das Set bereits so alt sei, wäre kein passendes Teil mehr verfügbar. So ein Mist.

E-Mail vom Mattel-Kundendienst
E-Mail vom Mattel-Kundendienst

Ich hatte die Idee, das Teil bei anderen Herstellern zu suchen und auszutauschen. Aber die Farben hätten vermutlich nicht zusammengepasst.

Also traf ich die Entscheidung, dass der Kubros so bleibt, wie er ist. Unperfekt perfekt. Wie Worf selbst.

Klaffendes Loch in Worfs Stirnpartie - ärgerlich
Klaffendes Loch in Worfs Stirnpartie – ärgerlich

Unboxing und Aufbau

Verpackung

Wie man es von der Kubros-Serie kennt, sind die Sets in ähnlich aussehenden Kartons verpackt, sodass ihr sofort erkennt, dass es sich um ein Kubros-Modell handelt.

Auf der Vorderseite könnt ihr den Kopf des aufgebauten Modells sehen, auf der Seite erscheint das zusammengebaute Modell sowie ein Foto des Schauspielers Michael Dorn in seiner Rolle. Auf der Rückseite findet ihr weitere Modelle aus der zweiten Welle, etwa Hellboy oder den Terminator.

Auf der Oberseite erkennt ihr geprägte Noppen sowie eine Detailaufnahme des Baustein-Gesichts von Worf. Auch die Innenseite der Box ist bedruckt, mit stilisierten Kubros-Modellen in Schwarz-Weiß.

Insgesamt mag ich das Design der Verpackung sehr, sodass man sich diese zusätzlich zum aufgebauten Modell auch sehr gut ins Regal stellen kann.

Inhalt

Im Inneren findet ihr lose eingelegt folgenden Inhalt:

  • 4 nicht nummerierte Polybeutel
  • gedruckte Anleitung

Aufbau

Der Aufbau hat vermutlich deutlich länger gedauert, als nötig. Dies lag daran, dass ich seit einigen Jahren kein größeres Bausteinset aufgebaut habe. Zum Anderen hatte ich mit der Bauanleitung zu kämpfen. So werden neue Teile nicht nur in einer Ebene, sondern im 3D-Look übereinander gelegt – und das in einem einzelnen Bauschritt. Wo die Teile platziert werden sollen, ist mit blau, gelb und rot markierten Punkten kenntlich gemacht.

Bauanleitung mit farbigen Punkten
Bauanleitung mit farbigen Punkten

Wer hier nicht genau hinsieht und einen Baufehler macht, wird dies später bereuen, denn vor allem kleinere Steine lassen sich ohne Teiletrenner nur sehr schwer wieder voneinander lösen.

Erst wird der Kopf gebaut, anschließend der Körper, mithilfe eines Teils können beide miteinander verbunden werden. Nach 38 Bauschritten ist Worf vollendet. Trotz einiger Schwierigkeiten hat der Aufbau dennoch Spaß gemacht, zu sehen, wie die Figur langsam Form annimmt.

Bauschritt 37, Kopf und Körper finden zueinander / Screenshot Bauanleitung

Steinequalität und Klemmkraft

Die Steinequalität von MEGA Bloks ist mit der von LEGO durchaus vergleichbar. Ab und an gab es Angusspunkte, die jedoch zum Großteil im Inneren verschwinden. Einige Probleme gab es bei 1×1 Steinen, die für eine hundertprozentige Passgenauigkeit exakt aufgesetzt werden müssen. Hier ist genaues Bauen wichtig.

Dass die silberfarbenen Steine nicht einheitlich gegossen sind und so einen marmorierten Look aufweisen, stört mich nicht. Auch beim Bender fiel diese „Unzulänglichkeit“ bereits auf. Meiner Meinung nach erhöht diese die Authentizität des Modells und sollte nicht als Fehler angesehen werden.

Ein weitaus größeres Ärgernis war das Fehlen eines Teils, das ausgerechnet auf der Stirnpartie für ein unschönes Loch sorgt. Wie bereits beim Kubros Spock konnte ich es bei MEGA Construx nachbestellen, doch bis es ankommt, bleibt das Modell unvollständig.

Worf Kubros mit Fehlteil
Worf Kubros mit Fehlteil

Wie sich herausstellen sollte, für immer.

Review und Fazit

Optik

Mir persönlich gefallen die Kubros-Modelle besser als die BrickHeadz von LEGO, da diese dynamischer gestaltet sind und weniger stilisisiert daherkommen. Anstelle der sehr kastigen Kopfoptik der BrickHeadz findet man beim Worf ausgestaltete Details, welche besonders die Frisur oder die ausgeprägte Stirnpartie hervorheben.

MEGA Bloks Worf Kubros Gesicht Detail
Worfs Gesicht aus Klemmbausteinen – hervorragende Umsetzung

Auch der Körper ist realitätstreuer und wirkt daher menschlicher. Zusätzlich können die Arme bewegt werden.


Besonders gelungen ist die Augenpartie, die dank veränderbarer Augen und Augenbrauen an die typisch mürrische Klingonenmimik angepasst werden kann.

Die drei Gesichtsausdrücke von Worf
Die drei Gesichtsausdrücke von Worf / Screenshot Bauanleitung

Selbst der Schnurrbart kann je nach Wunsch in Form gebracht werden. Ebenfalls gut gefällt mir die Umsetzung des Bat’leth und des klingonischen Schultergurts. Wie bereits erwähnt ist der Guss der silberfarbenen Teile nicht einheitlich, sodass ein Marmoreffekt entsteht. Ich finde diesen nicht störend, sondern er unterstützt die lebendige Optik von Worf weiter.

Worfs Bat'leth mit silberfarbenen Steinen
Worfs Bat’leth mit silberfarbenen Steinen

Des Weiteren ist die einheitliche Farbgestaltung positiv zu erwähnen. Es sind mit Braun, Schwarz, Gelb und Silber lediglich vier unterschiedliche Farben verbaut. Dass keine Sticker verklebt werden müssen, sondern stattdessen ein Print des Sternenflotten-Logos auf der Uniform thront, ist ebenfalls ein Plus.

Worf Kubros mit Sternenflotto-Logo-Print
Worf Kubros mit Sternenflotto-Logo-Print

Als einen Nachteil könnte man das Fehlen einer stabilisierenden Grundplatte ansehen. Da es sich beim Worf aber ohnehin um ein Displaymodell handelt, wird das Modell vermutlich wenig bewegt, sodass die mitunter mangelnde Stabilität wenig ins Gewicht fällt.

Worf Kubros MEGA Bloks mit Kubros Logo im Fuß
Kubros-Logo im Fuß verbaut

Fazit

Insgesamt kann ich den Mega Blocks Kubros Worf uneingeschränkt empfehlen. Für Trekkies (und Klemmbausteinfans) wie mich ist er fast schon ein Muss und eine tolle Ergänzung der eigenen Sammlung. Im Vergleich zu anderen Kubros-Modellen ist er mit ca. 15 – 20 € auch vergleichsweise günstig, sodass er kein allzu großes Loch ins Sammlerportemmonaie reißt.

Kurz zusammengefasst

✔ gelungene Optik
✔ Sammler-/Displaymodell für Star Trek-Fans
✔ variable Anpassung der Mimik dank beweglicher Augen und Augenbrauen
✔ keine Aufkleber
✘ weniger Standfestigkeit, da keine Grundplatte
✘ silber gegossene Teile – Marmorreffekt (Geschmackssache)
Vor- und Nachteile des Mega Bloks Kubros Worf

MEGA Bloks Worf Kubros kaufen

Wir haben einige Kubros-Modelle im Sortiment und verkaufen sie in unserem Onlineshop. Neben Worf bekommt ihr den Evil Minion, Hunter aus der Spielereihe Destiny und Hellboy. Schaut mal rein.

Weitere Bilder

MEGA Bloks Kubros Worf DTW68 Seitenansicht
MEGA Bloks Kubros Worf DTW68 Rückseite
MEGA Bloks Kubros Worf DTW68 Rückseite
MEGA Bloks Kubros Worf DTW68
MEGA Bloks Kubros Worf DTW68

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.