LEGO®Veranstaltungen

Veranstaltungstipp: Bricks am Meer 2023

Bricks am Meer 2023 LEGO Veranstaltung Titelbild

Bereits zum fünften Mal findet in Bad Zwischenahn, einer Gemeinde in Niedersachsen, die LEGO-Veranstaltung Bricks am Meer statt.

Was erwartet Besucher?

70 Aussteller aus Deutschland sowie den Niederlanden stellen ihre selbst gebauten Stücke, sogenannte MOCs (My Own Creation) vor.


Dabei kommen Eisenbahnfans genauso auf ihre Kosten wie die Liebhaber von Märchen oder Geschichte. Unter anderem sind eine Feuerwehrwache, römische Soldaten oder die Bausteinumsetzungen von Der kleine Prinz oder Schneewittchen zu bewundern. Auch die Jugendgruppe Brick Kids zeigt ihre Bauten.


Daneben können Besucher selbst aktiv werden und aus bereitgestellten Bausteinen selbst Neues erschaffen oder Technic-Fahrzeuge steuern.

Bricks am Meer 2023 LEGO Veranstaltung Ausstellungsstück Fahrzeuge Technic

Im Händlerbereich finden Legofans alles, was das Herz begehrt, etwa Einzelteile, bedruckte Steine oder Raritäten.

Ein Teil der Einnahmen wird gespendet, in diesem Jahr wird die gemeinnnützige Organisation Fairy Bricks unterstützt. Sie erhellen den Alltag kranker Kinder, indem sie Legosets an Krankenhäuser spenden.

Persönlichkeiten aus der Bausteinszene vor Ort

Doch nicht nur Familien mit oder ohne Kinder und Legobegeisterte jeglichen Alters kommen auf ihre Kosten, auch sogenannte AFOLs (Adult Fans of LEGO) werden sich auf der Bricks am Meer 2023 wohlfühlen.


Lust auf LEGO bekommen? Hier geht’s zum LEGO-Onlineshop (*)


Einige Influencer und bekannte Persönlichkeiten aus der Klemmbausteinszene werden vor Ort sein, darunter die YouTuber von SteinaufStein – die ihren mehr als 130.000 Abonnenten Updates zur Entstehung der eigenen Legostadt, aber auch Speed Builds und Veranstaltungsberichte zeigen. Der 30-jährige Tim, der beim Bilderdienst Instagram als wattn_stein bekannt ist, zeigt Besuchern, wie man professionell Lego-Minifiguren fotografiert. Wer mag, kann seine eigene Figur mitbringen und ablichten lassen.

Minifigur fotografiert Blumen Bricks am Meer 2023
LEGO-Minifiguren richtig in Szene setzen (Symboldbild)

Über die Veranstalter

Initiatoren und Organisatoren der Bricks am Meer ist der gleichnamige Verein, der in Oldenburg und Umland beheimatet ist. Die 70 Mitglieder aller Altersgruppen bauen zusammen, organisieren Ausstellungen oder engagieren sich sozial. Bestandteil der RLUG (Recognized LEGO User Group – dt.: anerkannte LEGO Nutzergruppe) ist auch die Jugendgruppe Brick Kids.



Details zur Ausstellung

  • Zeitraum: 15.04.2023 und 16.04.2023
  • Öffnungszeiten: Samstag: 10:00 bis 18:00 Uhr, Sonntag: 10:00 bis 17:00 Uhr
  • Eintrittspreis: Kinder ab 5 Jahre 3 €, Erwachsene ab 16 Jahre 5 €, Kurgäste 3 €
  • Anfahrt: Wandelhalle Bad Zwischenahn, Auf dem Hohen Ufer 24, 26160 Bad Zwischenahn

Im LEGO Onlineshop stöbern (*)


Bildquelle: Bricks am Meer e.V. / Pixabay: Ralf Ruppert

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Die angegebenen Preise sind inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Der bei uns angegebene Preis kann im angegebenen Shop zwischenzeitlich höher sein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert