COBINEWS

COBI 4849 LCVP Higgins Boat erscheint im Februar 2024

COBI 4849 LCVP Higgins Boat D-Day Titel

Viele COBI-Fans warten schon seit langem auf ein neues Schiff, doch dieses lässt bislang auf sich warten. Das amerikanische D-Day Landungsboot ist zumindest ein Schritt in die richtige Richtung und lässt auf Größeres im Jahr 2024 hoffen. Alle Details, die bislang zu dem COBI 4849 LCVP Higgins Boat bekannt sind, haben wir für euch zusammengestellt.

LCVP Higgins Boat – das historische Original und seine Bedeutung am D-Day

LCVP, die Abkürzung für Landing Craft Vehicle Personell war ein Landeboot, das von den Allierten während des Zweiten Weltkriegs zum genutzt wurde. Das typischerweise aus Sperrholz gefertigte kahnartige Boot kam vor allem bei amphibischen Landungen zum Einsatz und konnte eine Gruppe von 36 Mann befördern. Während der Einstieg über ein Frachtnetz im Truppentransporter gelang, stiegen die Soldaten wieder aus, in dem sie die abgesenkte Bugrampe des Bootes hinausstürmten.

COBI 4849 LCVP Higgins Boat D-Day Originalboot

Den Spitznamen Higgins Boot erhielt das LCVP von seinem Designer Andrew Higgins. Alternativ wurde das Boot auch als „Papa-Boot“ oder „Peter-Boot“ genannt, um es von anderen Landungsbooten abzugrenzen. Von Higgins Industries und Lizenznehmern wurden insgesamt mehr als 23.000 Boote gebaut.

COBI 4849 LCVP Higgins Boat D-Day Schema Originalboot

Am 06. Juni 2024 jährt sich der D-Day (Decision Day) zum 80. Mal. D-Day bezeichnet den Tag der Anlandung der Allierten in der Normandie, um hier eine zweite Front gegen das Dritte Reich zu eröffnen. Dieser Tag gipfelt in der Schlacht in der Normandie und endet schließlich mit der Befreiung von Paris am 25. August 1944.

COBI 4849 LCVP Higgins Boat D-Day Landung Omaha Originalboot

COBI 4849 – Set im Portrait

Das Higgins Boot wird im Maßstab 1:35 aus 715 Steinen gebaut. Aufgebaut wird es eine Länge von 36 cm haben, mitsamt bedrucktem Sockel ist es 11,5 cm hoch.

COBI 4849 LCVP Higgins Boat D-Day Maße

Die Luke des Landungsbootes kann geöffnet werden, zu diesem Zweck sind Schnüre verbaut. Es wird einen Zugang zum Motor geben, außerdem sind Panzersperren sowie ein Platz für Steuermann und Richtschütze vorhanden.

Das Set wird das Logo des 80-jährigen Jubiläums des D-Day sowie eine amerikanische Flagge beinhalten.

COBI 4849 LCVP Higgins Boat D-Day Set

Im Jahr 2019 hatte es bereits eine Version des Landungsboots gegeben. Das Set mit der Nummer 4813 besteht aus 510 Teilen, 3 Minifiguren sind Bestandteil des Sets. Es ist Bestandteil der Small Army-Reihe von COBI.


Minifiguren

Dem Set liegen ebenfalls zwei Minifiguren bei, ein Seemann und ein US-Infanteriesoldat. Letzterer ist mit einer Browning Automatic Rifle (B.A.R.) ausgestattet.

COBI 4849 LCVP Higgins Boat D-Day Minifiguren

Im Februar 2024 wird es außerdem eine Limited Edition des Landungsbootes geben, welche Extras hier enthalten sein werden, ist noch nicht bekannt.

Setdetails zusammengefasst

  • Setbezeichnung: LCVP Higgins Boat
  • Setnummer: 4849
  • Teileanzahl: 716
  • Minifiguren: 2
  • Maßstab: 1:35
  • Preis: noch nicht bekannt
  • Veröffentlichung: 16.02.2024

Wie immer bei COBI gilt: Bis zur Veröffentlichung können sich die Setdetails wie Teileanzahl, Minifigurenzahl oder gar die Steinfarbe ändern. Dies war zuletzt bei der Standardausgabe der Horten Ho 229 der Fall, als kurz vor Release die Schokolade im Design der Scho-Ka-Kola hinzugefügt wurde.



COBI Neuheiten 2024 kaufen

Alle COBI Neuheiten 2024 könnt ihr demnächst bei uns im Onlineshop trendgames.de vorbestellen und nach Veröffentlichung regulär kaufen.

Banner Trendgames kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

+ 32 = 37