COBI

COBI Opel Rekord C 1700 L Cabriolet 24599 Review

Veröffentlicht
COBI Opel Rekord C 1700L Cabriolet 24599 Titel

Rot, rot, rot, sind alle meine … Autos. Nach dem italienischen Modbrix-Flitzer und dem COBI Abarth folgt nun mein drittes Automodell in Knallrot.

Schauen wir uns den Opel Rekord C 1700 L Cabriolet im Detail an.

Eckdaten

  • Setbezeichnung: COBI Opel Rekord C 1700L Cabriolet
  • Setnummer: 24599
  • Teileanzahl: 140
  • Maßstab: 1:35
  • Preis (UVP): 16,99 €
  • Maße des gebauten Modells (Länge x Breite x Höhe): ca. 13 cm x 6 cm x 4 cm
  • Veröffentlichung: 09/2023

COBI 24599 Opel Rekord C 1700L Cabriolet in unserem Onlineshop Trendgames.de kaufen



Aufbau und Teilequalität

Nach meinem Ausrutscher mit dem Willys Jeep & Trailer (2297), dessen Aufbau ich sehr herausfordernd war, bin ich nun bei meiner alten Leichtigkeit angelangt.

Der Aufbau des Opels Rekord C Cabriolets war spielend einfach und ging wunderbar mühelos von der Hand. Selbst das Anbringen einiger Bügelperlen war nicht so nervig, wie ich es in Erinnerung hatte. Kann es sein, dass das Zusammensetzen eines Bausteinsets auch immer tagesformabhängig ist? Strahlender Sonnenschein mitsamt erfrischender Brise sowie der Balkon als alternativem Bauort; all dies trug vielleicht zu einer gewissen Entspanntheit bei, die sich auch auf den Bau auswirkte.

COBI Opel Rekord C 1700L Cabriolet 24599 Aufbau

Dank der verschiedenen Hilfen in der Bauanleitung sowie der Tatsache, dass pro Bauschritt nur wenige Teile hinzukommen, können auch Kinder den Opel Rekord zusammensetzen, COBI selbst empiehlt das Set ab 6 Jahren. Nach nur 35 Minuten steht das Modell aufgebaut vor mir.

COBI Opel Rekord C 1700L Cabriolet 24599 aufgebaut schräge Ansicht
COBI Opel Rekord C 1700L Cabriolet 24599 aufgebaut Seitenansicht
COBI Opel Rekord C 1700L Cabriolet 24599 aufgebaut schräge Ansicht

Im Vergleich zu anderen Automodellen wurden beim Opel sehr wenig Formteile verbaut. Da der Opel eher kastig daherkommt, hat COBI auf Standardteile zurückgegriffen.

COBI Opel Rekord C 1700L Cabriolet 24599 Aufbau Formteile

Einzig die sehr zahlreich vorhandenen Angusspunkte sind doch etwas ärgerlich. Klar könnte ich alle betreffenden Teile so setzen, dass die Angusspunkte im Inneren verschwinden, aber warum sollte ich überhaupt daran denken müssen?

COBI Opel Rekord C 1700L Cabriolet 24599 aufgebaut Angusspunkte

Gesamteindruck

COBI kann Autos. COBI kann Prints. Beides wird beim Opel Rekord C 1700L mal wieder unter Beweis gestellt.

Das Original ist hervorragend getroffen. Ich bin zwar kein Fan der beigefarbenen Sitze, doch die Kombination aus roter Karosserie und schwarzem Dach sind sehr elegant und beim Originalauto ebenso zu finden. Die langgezogene Front sowie die ausladende Heckpartie erinnen ein wenig an klassische US-amerikanische Cadillacs.

Dass es sich um ein reines Displaymodell handelt, beweist etwa die Tatsache, dass keine Minifigur Platz hinter dem Lenkrad findet. Erstmals bei einem COBI Youngtimer habe ich versucht, eine Minifigur ins Auto zu setzen – mit eher durchwachsenem Ergebnis.

Positiv: Es liegt mal wieder ein Typenschild bei – yeah!

COBI Opel Rekord C 1700L Cabriolet 24599 Typenschild

Wie bei allen COBI Youngtimern ist das Auto so gebaut, dass es äußerst kompakt und stabil ausfällt. Daher ist es auch als Spielmodell für Kinder geeignet, obwohl es die wenigsten wohl als solches nutzen werden.

Insgesamt hat COBI erneut ein schönes Modell geliefert, das sich wunderbar in meiner wachsenden Autosammlung machen wird.

COBI Opel Rekord C 1700L Cabriolet 24599 aufgebaut vordere Ansicht

Mehr COBI Automodelle gibt es hier


Review zusammengefasst

✔ Original gut umgesetzt
✔ Displaymodell mit Typenschild
✔ Geeignet als Spielmodell
✘ Angusspunkte
Vor- und Nachteile von COBI 24599 Opel Rekord C 1700L Cabriolet im Überblick

COBI Opel Rekord C 1700L Cabriolet 24599 aufgebaut Draufsicht

COBI 24599 Opel Rekord C 1700L Cabriolet in unserem Onlineshop Trendgames.de kaufen


Bildquellen:

  • Originalauto: Pixabay/Emslichter

Eure Meinung

Wie findet ihr diese Bausteinumsetzung von COBI? Habt ihr bereits andere Automodelle gebaut und habt bereits einen Favoriten? Schreibt es mir gern in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

30 + = 35