COBINEWS

Preisschock – Werden COBI-Sets 2022 teurer?

COBI Preissteigerung 2022

LEGO® hat bereits verkündet, dass im Jahr 2022 Preisanpassungen vorgenommen werden. Doch wie sieht es mit COBI aus? Wir gehen der Sache auf den Grund.

Bereits 2021 geringe Preiserhöhungen bei COBI

Im vergangenem Jahr 2021 hat man bereits gemerkt, dass COBI-Produkte teurer geworden sind und die Preise sich denen von LEGO® angeglichen haben. Dies wurde von der COBI-Community häufig damit begründet, dass COBI sich von Aufklebern getrennt hat und alle Sets mittlerweile ausschließlich bedruckte Teile enthalten. Daher tragen alle neuen Sets jetzt den Hinweis “Pad Printed No Stickers“.

Von der Community wird auch honoriert, das COBI seine Produkte in der EU herstellen lässt. Zusätzlich dürfte die weltweit gestiegene Nachfrage an COBI-Produkten ein weiterer Grund gewesen sein, die Preise zu erhöhen. COBI ist daher aktuell dabei seine Fabrik zu erweitern.

Vergleich Preise Sets erste Jahreshälfte und zweite Jahreshälfte 2021

Um Preise einordnen zu können, verwendet man für LEGO®-Sets meist die Faustformel 10 Eurocent pro Stein, dieser Preisdurchschnitt traf 2021 auch auf viele COBI-Sets zu.

Sieht man sich die aktuellen Preise gegen Ende 2021 bei COBI an und vergleicht diese mit ähnlichen Sets aus der ersten Jahreshälfte 2021, so ergaben sich bei einigen wenigen Sets Preiserhöhungen von rund 4 Prozent, bezogen auf die unverbindliche Preisempfehlung.

Ein Beispiel anhand der der Mercedes Fahrzeuge 770 und G4 mit jeweils einer Minifigur aus der ersten Jahreshälfte. Die Fahrzeuge haben einmal 250 und einmal 272 Teile und einen unverbindlichen Verkaufspreis von 24,99 €.

Diese vergleichen wir nun mit Fahrzeugen ähnlicher Größe und ebenfalls jeweils einer Minifigur aus der zweiten Jahreshälfte. Der Horch 830 Cabriolet enthält 243 Teile, der Citroen Traction 7A wird aus 222 Teilen und der Citroen Traction 7C aus 199 Teilen gebaut. Diese Fahrzeuge haben jeweils weniger Teile und jeweils eine unverbindliche Preisempfehlung von 25,99 €, kosten also einen Euro mehr.

Diese Preiserhöhungen fanden bereits 2021 statt. Schauen wir nun auf das Jahr 2022.

Preiserhöhungen für 2022 angekündigt

Vor kurzem wurde aus Händlerkreisen bekannt, dass LEGO® seine Preise im Jahr 2022 teilweise bis zu 20 Prozent erhöht. LEGO® selbst hat bestätigt, dass es Preisanpassungen in ganz Westeuropa geben wird.

Nun hat auch COBI in einem Instagram-Beitrag bekannt gegeben, dass COBI-Sets im Jahr 2022 teurer werden.

Bildquelle: COBI S.A./Instagram

Die Übersetzung des Beitrags lautet wie folgt:


Wir bedauern euch mitteilen zu müssen, dass die aktuelle Marktsituation bezogen auf Produktionskosten im Speziellen Rohmaterialien und Energiekosten uns dazu zwingen, die Preise anzupassen.
Wir verpflichten uns, Erhöhungen auf das notwendige Minimum zu beschränken und die Preise bis Ende des Jahres auf dem aktuellen Niveau zu halten.


Soweit uns bekannt ist, ist zum jetztigen Zeitpunkt nur ein Teil der bestehenden COBI-Sets von einer Preisanpassung betroffen. Einige Beispiele:

So erhöhen sich unter anderem die Preise der Maserati Modelle Quattroporte oder Trofeo um jeweils einen Euro von 13,99 € auf 14,99 € in der unverbindlichen Preisempfehlung. Einige Panzer, wie der Jagdpanzer 38 Hetzer werden zukünftig statt 39,99 € nun 44,99 € kosten. Ein paar Flugzeuge wie der AV-8B Harrier II Plus werden von 34,99 € auf 39,99 € steigen. Prozentual am höchsten steigt das S.D.KFZ 2 Kettenkrad von 15,99 € auf 19,99 €.

Es fallen aber auch einige Preise, dies betrifft aber ausschliesslich Sets aus der Action Town-Reihe. Meine persönliche Vermutung ist, dass die Action Town-Reihe eingestellt wird.


Alle bekannten Preisanpassungen für 2022 in der Übersicht

  • CONCORDE (1917) – 455 Teile: 39,99 € > 44,99 €
  • INDEPENDENCE (2980) – 105 Teile: 9,99 € > 12,99 €
  • S.D.KFZ 2 KETTENKRAD (2401) – 170 Teile: 15,99 € > 19,99 €
  • 1937 HORCH 901 (KFZ.15) (2405) – 185 Teile): 17,99 € > 19,99 €
  • T 34-85 (2542) – 668 Teile: 47,90 € > 44,90 €
  • M24 CHAFFEE (2543) – 588 Teile: 39,99 € > 44,99 €
  • PANZER IV AUSF.G (2546) – 559 Teile: 39,99 € > 44,99 €
  • FLAKPANZER IV WIRBELWIND (2548) – 590 Teile: 39,99 € > 44,99 €
  • SD. KFZ. 251/1 AUSF.A 590 KL. (2552) – 592 Teile: 39,99 € > 44,99 €
  • KV-1 (2555) – 590 Teile: 39,99 € > 44,99 €
  • JAGDPANZER 38 (HETZER) (2558) – 555 Teile: 39,99 € > 44,99 €
  • PBR 31 MK.II (2238) – 618 Teile: 44,99 € > 49,99€
  • M41A3 WALKER BULLDOG (2239) – 625 Teile: 44,99 € > 49,99 €
  • MIRAGE 2000-5 ( 5801) – 400 Teile: 34,99 € > 39,99 €
  • RAFALE C (5802) – 400 Teile: 34,99 € > 39,99 €
  • AV-8B HARRIER II PLUS (5809) – 424 Teile: 34,99 € > 39,99 €
  • BARKAS B1000 KRANKENWAGEN (24595) – 157 Teile: 16,99 € > 19,99 €
  • BARKAS B1000 POLIZEI (24596) – 157 Teile: 16,99 € > 19,99 €
  • QUATTROPORTE (24563) – 109 Teile: 13,99 € > 14,99 €
  • LEVANTE TROFEO (24565) – 110 Teile): 13,99 € > 14,99 €

Schaut euch diese COBI News als Video an


Was sagt ihr zur Preiserhöhung? Diskutiert das doch mit uns in den Kommentaren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.