Diverse Hersteller

BlueBrixx Roter Sportwagen in Magnum-Optik Review

BlueBrixx Roter Sportwagen

Fans der 80er Jahre sowie der PI-Serie „Magnum“ werden sich über das Bluebrixx-Modell „Roter Sportwagen“ freuen. Zwar handelt es sich nicht um ein Lizenzmodell, doch die Optik des roten Ferrari ist unverkennbar. Wer jedoch nach einem günstigen Klemmauto zum Spielen sucht, wird enttäuscht werden.

Details zum Set “Roter Sportwagen” von BlueBrixx

  • Veröffentlichung: November 2020
  • Setbezeichnung: BlueBrixx Special 102824
  • Setnummer: 102824
  • Preis: 11,95 € bei Bluebrixx (*)
  • Teileanzahl: 161
  • Sticker: Nein
  • Minifiguren: Nein
  • Maße des aufgebauten Modells (Länge x Breite x Höhe): ca. 14 cm x 5,5 cm x 4,5 cm
  • Aufbauzeit: ca. 45 Minuten



Inhaltsverzeichnis


Hintergrund: 80er Jahre Kultserie Magnum

Im Zentrum der Serie steht Privatdetektiv Thomas Magnum, Vietnamveteran, der nun auf dem Anwesen des Schriftstellers Robin Masters lebt. Masters hat Magnum als Sicherheitschef engagiert, im Gegenzug darf dieser im Gästehaus wohnen und den Ferrari nach Belieben nutzen. Insgesamt wurden 162 Folgen in den Jahren 1980 bis 1988 produziert.

Seit 2018 strahlt CBS ein Remake der Serie mit Jay Hernandez als titelgebendem Privatdetektiv aus.

Tom Selleck und seine Custom LEGO-Minifigur
Tom Selleck und seine Custom LEGO®-Minifigur (nicht im Set enthalten!)

Markenzeichen der Serie ist neben Tom Sellecks eindrucksvollem Schnurrbart vor allem der rote Ferrari 308 GTS Quattrovalvole. Das charakteristische Äußere wird durch die spitz zulaufende Nase, den durch Paneele verdeckten hinteren Fenstern und das abnehmbare Targa-Dach geprägt. Ab Staffel vier, Folge 15 wird der GTS übrigens durch einen Ferrari 308 QV ersetzt.

Ferrari 308 GTS

Bild: Guillaume Vachey, Ferrari 308 (38998819784), CC0 1.0

Unboxing und Aufbau

Verpackung

Der Rote Sportwagen ist ein BlueBrixx Special und demnach wie gewohnt in einem schmucklosen braunen Karton verpackt. Selbst den Aufkleber mit Setfoto spart BlueBrixx sich dieses Mal, stattdessen findet ihr auf der Seite lediglich die Setbezeichnung.

BlueBrixx Karton Roter Sportwagen
BlueBrixx Karton Roter Sportwagen

Das Öffnen gelingt dank Siegelsticker ebenfalls gewohnt problemlos.

Inhalt

Im Inneren findet sich dann folgender Inhalt:


  • 5 nicht nummerierte Polybeutel
  • Einzelne Plate

Aufbau

Eine gedruckte Anleitung gibt es nicht, stattdessen müsst ihr ein PDF der Anleitung herunterladen; dieses ist erst nach Erstellung eines eigenen Kundenkontos möglich. Wer lieber eine physische Anleitung in den Händen hält, sollte ein anderes Set auswählen.

Die Bauanleitung (54 Seiten) ist sehr simpel, pro Bauschritt kommen nur wenige Teile dazu. Zwar sind vorherige Bauschritte nicht ausgegraut, ein blauer Rahmen um Teile zeigt euch jedoch, was neu hinzukommt. Am Ende der Anleitung findet ihr außerdem eine Übersicht aller verbauten Teile, in 53 Bauschritten ist der Sportwagen aufgebaut.

BlueBrixx Anleitung Roter Sportwagen
Bild: Screenshot BlueBrixx Anleitung

Da weder komplizierte Bautechniken zum Einsatz kommen und die Anleitung gelingsicher aufgebaut ist, sollten etwas ältere Kinder keine Schwierigkeiten mit dem Aufbau haben. Der Großteil der 45 Minuten Aufbauzeit wird durch die Teilesuche verschlungen, da das Set vorrangig rote, und nur einige schwarze und beige Steine enthält.

Steinequalität und Klemmkraft

Während die Klemmkraft überzeugen kann, könnte die Steinequalität besser sein. Manche Steine sind uneben, sodass die Optik leidet. Außerdem sind einige Fliesen verkratzt und matt statt hochglänzend, hinzu kommen einige kleinere Dellen. An manchen Stellen scheinen die Röhrchen an der Unterseite hervor, ebenfalls eine merkliche Beeinträchtigung des Erscheinungsbildes. Bei näherer Betrachtung fällt zudem die mangelnde Farbtreue auf, die etwa an den helleren Gitterslopes deutlich wird.

Steine mit Dellen und Kratzern
Steine mit Dellen und Kratzern

Witziges Gimmick ist der blaue Stein, der im Modell verbaut wird und sich mittlerweile als typisches Kennzeichen von BlueBrixx’-Sets herauskristallisiert hat.

BlueBrixx Modell mit blauem Stein
BlueBrixx Modell mit blauem Stein

Review und Fazit

Design und Optik

Vergleicht man Originalbilder mit dem BlueBrixx Modell wird deutlich, dass die Imitation recht gut gelungen ist.

Vergleich: BlueBrixx und Original (Bildquelle: Guillaume Vachey, Ferrari 308 (38998819784), CC0 1.0)

Da es sich hierbei um ein 6-Noppen-Auto handelt, sind die Möglichkeiten, Rundungen und andere Designoptionen umzusetzen natürlich beschränkt. Vielleicht auch ein Grund, warum LEGO® bei den Speed Champions auf die 8-Noppen-Breite umgestiegen ist.

Roter Ferrari - typische Designelemente in Klemmbausteinoptik nachgebildet
Roter Ferrari – typische Designelemente in Klemmbausteinoptik nachgebildet

Dass es sich beim Roten Sportwagen um ein Displaymodell für die Vitrine handelt, ist auch an den Rädern erkennbar. Diese drehen sich kaum, wenn sie auf eine ebene Oberfläche platziert werden, blockieren sie vollends und schleifen am Radkasten entlang.

Das Dach ist abnehmbar, sodass ihr eine eigene Minifigur hineinsetzen könnt. Das Dach lässt sich anschließend nicht mehr aufsetzen.

Custom LEGO®-Minifigur Tom Selleck in seinem Ferrari
Custom LEGO®-Minifigur Tom Selleck in seinem Ferrari
Custom LEGO®-Minifigur Tom Selleck
Custom LEGO®-Minifigur Tom Selleck

Fazit

Für wenig Geld bekommt ihr mit dem Roten Sportwagen einen süßen kleinen Ferrari, der besonders Fans der Serie als auch Liebhaber der Automarke ansprechen dürfte. Auch als Ergänzung für eure LEGO®-City kommt das Modell infrage. Kinder werden mit dem Auto hingegen wenig Spaß haben, hier solltet ihr lieber zu den Speed Champions oder anderen Modellen greifen.


Kurz zusammengefasst

✔ Sammlerstück für Fans der Serie
✔ Günstige Ferrari-Imitation für Liebhaber der Autos
✘ Teilweise mangelhafte Teilequalität
✘ Kein Spielmodell
Vor- und Nachteile des BlueBrixx Roter Sportwagen in Magnum-Optik im Überblick

Bilder

BlueBrixx Roter Sportwagen
BlueBrixx Roter Sportwagen
BlueBrixx Roter Sportwagen

Schaut euch das Review im Video an


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.