LEGO®Star Wars

LEGO® 75246 STAR WARS: Death Star Cannon

LEGO® 75246 STAR WARS: Death Star Cannon

Die Todesstern Kanone ist ein Spielset aus dem Jahr 2019. Dieses Set zeigt eine Szene aus dem Traktorstrahl-Kontrollzentrum. Zu sehen war die Szene im Film: Star Wars: Eine neue Hoffnung.

Daten im Überblick

  • Hersteller: LEGO®
  • Teile: 159
  • Grösse (LxBxT): ca. 16 x 11 x 9 cm
  • Preis: 19,99 UVP

Der Inhalt

Das Positive vorweg: Keine Aufkleber. Es gibt aber auch nur eine bedruckte 1×1 Fliese. Wie bei Lego üblich ist eine gedruckte Anleitung vorhanden. In der Packung finden wir noch zwei nummerierte Polybags, also zwei Bauabschnitte. Der Aufbau selbst ist sehr einfach, es kommen immer nur ein oder zwei Steine pro Bauschritt hinzu.

Das aufgebaute Set

Nach ca. 20 Minuten hat man das Set aufgebaut. Ohne zu hetzen. Die Todesstern Kanone hat einen Abschussmechanismus. Ein zweites Geschoss ist als Ersatzmunition vorhanden. Diese kann man auch am Set selbst befestigen. Über einen herausziehbaren Hebel, lässt sich der Generator herunterfahren. Dass heisst, der hellblaue Kolben fällt nach unten, sobald Ihr die Halterung entfernt.

Die Minifiguren

Obi-Wan Kenobi mit Kapuze aus Plastik und Umhang aus Stoff. Mit dabei ist sein hellblaues Laserschwert. (links). Die zweite Minifigur ist ein Todesstern-Schütze in Schwarz. Besonders auffällig ist die markante Form des Helms. Bewaffnet ist er mit einem Blaster, kein Stud-Shooter (rechts)!

Fazit – ist es einen Kauf wert?

Anfangs war ich skeptisch. Modelle von Fahrzeugen und Raumschiffen liegen mir mehr, dachte ich immer. Bei einem Raumschiff-Modell hat man etwas Vollständiges. In diesem Set ist man auf eine einzelne bekannte Szene – das Traktorstrahl-Kontrollzentrum – beschränkt. Als ich nach dem Aufbau das fertige Werk betrachtete, gefiel es mir immer besser. Man sollte halt wissen, was man mit dem Set anfangen möchte. Es ist für mich aber dann doch eher ein Spielset. Meinen begrenzten Vitrinen- bzw. Regalplatz werde ich wohl weiterhin für ein Raumschiff-Modell freihalten. Es packt mich jedoch der Gedanke, ein paar animierte Lego-Kurzfilme zu drehen. Dazu kommt mir das Set sehr gelegen.

Für die jüngeren Lego-Baumeister ist es ein gutes Spielset. Es hat immerhin eine funktionsfähige Kanone. Das Set sehe ich sonst eher bei den Sammlern, die Wert auf die Figuren legen oder eine möglichst vollständige Sammlung anstreben.

Review und Aufbau des Sets auf YouTube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.