COBINEWS

Alle Sets des neuen Katalogs im Überblick (#43)

COBI News 43 Titel

Im Rahmen der Nürnberger Spielwarenmesse präsentierten Arthur Machlowski und Wiktor Rusza alle Sets des neuen Katalogs. Diese stellen wir euch im Detail vor.


Inhaltsverzeichnis



Kurznews

COBI stellt derzeit Schlüsselanhänger her; diese werden einerseits auf der Nürnberger Spielwarenmesse verteilt. Es handelt sich um die COBI-Fans-Figur und eine spezielle Figur mit der Aufschrift „2023 Toy Fair“.

Anderseits erhalten Händler spezielle Versionen für sie. Erhältlich sind hier folgende Modelle:

  • Krankenschwester, diese ist als COBI-Minifigur noch nicht erhältlich
  • Jan Zumbach, ein polnischer Pilot. Dieser war Bestandteil der Supermarine Spitfire MK.VB mit der Nummer 5725.
  • Edward Smith, der Kapitän der Titanic. Diese Figur war Bestandteil der Limitierten Edition der Titanic mit der Nummer 1927.
  • US-amerikanischer Soldat

Diese Anhänger sind noch nicht im offiziellen Verkauf.

Auch in diesem Jahr wird es wieder Modelle des polnischen Versanddienstleisters InPost geben. Zum Einen das Set mit der Nummer 1327 bestehend aus 355 Teilen und einer Minifigur. Es stellt einen InPost-LKW dar. Zum anderen eine Packstation sowie ein Lieferwagen mit der Nummer 1328, 2 Figuren sind auch mit dabei.


Am 2. Februar hat Arthur Machlowski, das Gesicht von COBI, seinen Geburtstag gefeiert. Auch wir gratulieren hiermit nachträglich. Zugleich markiert der Tag sein 5-jähriges Jubiläum bei COBI.

Züge

Als Executive Edition erscheint die DRB Class 52 Steam Locomotive unter der Setnummer 6280 im April 2023. Sie besteht aus 2470 Teilen. Das Modell im Maßstab 1:35 ist ein 2-in-1-Modell, das als polnische und deutsche Version inklusive passender Insignien gebaut werden kann, auch die beiden enthaltenen Minifiguren repräsentieren jeweils eine Nation.

COBI DRB Class Steam Locomotive 6280 2-in-1

Ebenfalls im April ist die Veröffentlichung der Standardversion mit der Setnummer 6282 geplant. Sie besteht aus 2400 Teilen, eine Minifigur ist mit dabei.

COBI DRB Class 52 Steam Locomotive 6282

Eine weitere Variante der DRB Class 52 Lokomotive erscheint auch im April, die Steam Locomotive DRB Class 52/TY-2 mit der Nummer 6283. Auch hierbei handelt es sich um ein 2-in-1-Modell, es besteht aus 1630 Teilen und 2 Minifiguren.

COBI DRB Class 52 TY Steam Locomotive 6283

Die Loks der Baureihe 52 der Deutschen Reichsbahn gehören zu den bekanntesten deutschen Kriegslokomotiven. Ab 1942 entstanden mehr als 7.000 Exemplare, was sie zu der meistgebauten Lok Deutschlands macht.

Baureihe 52 Lokomotive historisches Original
Museumslokomotive 52 5448 am Hauptbahnhof Leipzig

Einen Monat später, im Mai wird die Kriegslokomotive Baureihe 52 mit der Nummer 6281 verfügbar sein. Sie wird aus 2400 Teilen gebaut, das Modell beinhaltet ebenfalls eine Minifigur.

COBI Kriegslokomotive 6281

Ein Bild zeigt das Modell jedoch mit zwei Minifiguren.

COBI Kriegslokomotive 6281 mit zwei Figuren

Von dem Modell German Railway Schwerer Plattformwagen Typ SSY das im Juni erscheinen soll, ist bisher noch wenig bekannt. Es trägt die Setnummer 6284 und beinhaltet eine Minifigur.

Schwerer Plattformwagen COBI 6284
Schwerer Plattformwagen COBI 6284

Alle Züge sind 8-Noppen-breit. Laut Informationen vom Händler Brickopa, der auf der Spielwarenmesse Nürnberg war, werden dem Zug Schienen beigelegt. Die vorgestellten Schienen sind mit den Systemen anderer Hersteller kompatibel und weisen keine Noppen auf. Bisher wurden nur gerade Schienen gezeigt, keine Kurvenelemente. Aufgrund des gezeigten Videos spekulieren wir, dass Kurvenfahrten aufgrund der Bauform nicht möglich sein werden.

COBI neuer Zug auf der Spielwarenmesse Nürnberg 2023
COBI Schienen für neue Züge

Company of Heroes 3 Lizenz

Auch unter der Company of Heroes 3 Lizenz gibt es zwei Neuheiten im Katalog. So etwa den Marder III (Sd. Kfz 139) mit der Setnummer 3050. Das Set erscheint im April. Es besteht aus 416 Teilen, beinhaltet eine Minifigur und wird im Maßstab 1:35 gebaut. Das Modell weist die neue Tan-Farbe auf, über die wir bereits in der COBI-News Nr. 39 berichtet hatten.

COBI Katalog 43 Marder III 3050

Ebenfalls im April wird das Sd. Kfz 251 Ausf D mit der Nummer 3049 veröffentlicht. Es wird aus 335 Teilen gebaut, das Modell beinhaltet auch eine Minifigur.

Alle bisherigen Company of Heroes 3 Sets im Überblick

COBI Sd.Kfz 251 Ausf D Company of Heroes 3 3049

Armed Forces

Im Mai 2023 erscheint die BAE Hawk T1 Red Arrows, ein Lizenzmodell der Royal Air Force. Das Modell mit der Nummer 5844 besteht aus 386 Teilen und wird im Maßstab 1:48 gebaut.


Eine weitere Version der BAE Hawk erscheint unter der Nummer 5845; sie ist für den Juni geplant. Die T1 Royal Air Force besteht aus 362 Teilen und wird im Maßstab 1:48 gebaut.

COBI BAE Hawk T1 Royal Air Force 5845

Im April wird der Alpha Jet Patrouille de France veröffentlicht. Das Set mit der Nummer 5841 besteht aus 388 Teilen und zwei Minifiguren. Auch dieses Flugzeug wird im Maßstab 1:48 gebaut.

COBI Alpha Jet Patrouille De France 5841

Bereits im März erscheint die Executive Edition der Lockheed Martin C-130 J SOF Super. Das Modell mit der Nummer 5838 wird aus 600 Teilen zusammengebaut und mit drei Minifiguren ergänzt.

COBI Executive Edition der Lockheed Martin C-130 J SOF Super 5838

Eine weitere Lockheed-Variante ist für den April angekündigt. Die C-130E Herkules mit der Nummer 5839 besteht aus 550 Teilen und wird im Maßstab 1:61 gebaut, eine Minifigur ist ebenfalls mit dabei.

COBI Lockheed Herkules 5839 auf der Spielwarenmesse Prototyp
COBI Lockheed Herkules 5839 auf der Spielwarenmesse Prototyp
Auf der Nürnberger Spielwarenmesse gezeigter Prototyp

World War II

Das einzige Set im Maßstab 1:28 im neuen Katalog ist zugleich das Highlight, das sich viele Sammler gewünscht haben. Es handelt sich um den Jagdpanther Sd.kfz 173 mit der Setnummer 2574. Er wird aus 970 Teilen gebaut; eine Minifigur ist auch dabei.

Der Panzer in Camouflage-Optik verfügt außerdem über ein Innenleben, er wird im April 2023 erscheinen.

COBI 1:28 Jagdpanther 2574

Das erste Diorama-Set erscheint im April, das Modell Battle of Arras 1940 Panzer 38t & Matilda II mit der Nummer 2284 besteht aus den zwei namensgebenden Panzern, Ruinen und Accessoires. Es wird 1008 Teilen gebaut und ist eine Kooperation mit The Tank Museum sowie dem Deutschen Panzermuseum Munster. Mit der Veröffentlichung des Battle Dioramas, das im Maßstab 1:35 gebaut wird, kann im April gerechnet werden.

COBI Battle of Arras 1940 Panzer 38t & Matilda II 2284 Battle Diorama

Das Modell Sd.Kfz 251/9 „Stummel“ ist ebenfalls für den April angekündigt. Der Panzer mit der Nummer 2283 wird aus 484 Teilen im Maßstab 1:35 gebaut, außerdem ist eine Minifigur enthalten.

COBI Sd.Kfz 251/9 Stummel 2283

Vier neue Flugzeugmodelle sind im Rahmen der World War 2 Reihe geplant. Den Anfang macht die PZL P.11C mit der Nummer 5742. Das Modell besteht aus 320 Teilen und wird im Maßstab 1:32 gebaut, es enthält eine Minifigur. Mit der Veröffentlichung kann im März gerechnet werden.

COBI PZL P.11c 5742

Einen Monat später, im April erscheint die Kawasaki Ki-61 I Hien Tony mit der Nummer 5740. Sie besteht aus 350 Teilen, die im Maßstab 1:32 zusammengesetzt werden. Auch eine Minifigur ist mit dabei.

COBI Kawasaki KI-61 I Hien Tony 5740

Ebenfalls im April wird die Focke-Wulf FW 190 A3 veröffentlicht. Sie trägt die Setnummer 5741, wird aus 375 Teilen gebaut und soll zwei Minifiguren beinhalten. Auch die Focke wird im Maßstab 1:32 gebaut.

COBI Focke-Wulf FW 190 A3 5741

Für den Mai ist die Douglas C-47 Skytrain Dakota mit der Nummer 5743 angekündigt. Sie besteht aus 875 Teilen und wird ergänzt durch zwei Minifiguren. Das Flugzeug wird im Maßstab 1:48 gebaut.

Douglas C-47 Skytrain Dakota COBI 5743

Insgesamt drei kleine Sets mit Kanonen sind ebenfalls Bestandteil des neuen Katalogs. Diese sind als Starterset für neue Kunden gedacht und sollen sehr günstig angeboten werden, um den Einstieg in die COBI-Welt zu erleichtern. Alle sind im Maßstab 1:35 gehalten, bestehen aus 130 Teilen und einer Minifigur.

Den Anfang macht im April der 15cm Nebelwerfer 41 DAK mit der Setnummer 2291.

COBI 15cm Nebelwerfer 41 DAK 2291

Ebenfalls im April erscheint die 76 mm Divisional Gun M1942 Zis-3 mit der Nummer 2293.

COBI Starterset 76mm Divisional Gun M1942 (Zis 3) 2293

Einen Monat später wird die 10,5cm LEFH 18 mit der Nummer 2292 veröffentlicht.

COBI Starterset 10,5cm LEFH 2292

Das Miniset Field Kitchen HF. 14 mit der Nummer 2290 beinhaltet zwar keine Kanone, scheint aber auch in die Reihe der Startersets zu gehören. Neben den klassischen 130 Teilen und der Minifigur ist hier zusätzlich ein Pferd mit neuem Druck enthalten. Die Veröffentlichung ist ebenfalls für den Mai geplant.

Field Kitchen HF.14 COBI 2290

Im April erscheint das U-Boot U-96 Typ VIIC, das aus 444 Teilen im Maßstab 1:144 gebaut wird. Das Set trägt die Nummer 4847. Es handelt sich dabei um die Version aus dem Kinofilm „Das Boot“ mit Jürgen Prochnow und Herbert Grönemeyer.

COBI U-Boot U-96 Typ VIIC 4847

Top Gun

Für den März ist eine Neuauflage der P-51D Mustang geplant. Der Aufbau sowie die Drucke wurden verändert, des Weiteren entsteht das Flugzeug nun im Maßstab 1:32 statt wie zuvor im Maßstab 1:35 wie beim Set 5806. Das Set besteht aus 350 Teilen, eine Minifigur ist auch mit dabei.

COBI Top Gun P-51D

Unter der Setnummer 5719 gibt es bereits eine P-51D Mustang im Maßstab 1:32, jedoch ohne Top Gun-Lizenz.


1:12

Die 1:12 Serie erhält in diesem Jahr weiteren Zuwachs. Folgende Modelle sind geplant. Sie alle werden im Mai 2023 veröffentlicht.

Den Anfang macht die Executive Edition des 1956 Citroen DS 19 mit der Setnummer 24350. Sie besteht aus 2474 Teilen und beinhaltet eine neue französische Flagge.

COBI 1956 Citroen DS19 24350 Executive Edition


Eine weitere Executive Edition wird die rote Cabriovariante des 1962 Citroen DS19 darstellen. Sie trägt die Setnummer 24346 und wird aus 2220 Teilen gebaut. Als grüne Version erscheint der DS19 unter der Nummer 24347. Diese Variante besteht aus 2240 Teilen.


Blau ist das Modell 1968 Citroen DS21 Pallas mit der Nummer 24348. Es besteht aus 2270 Teilen.

COBI 1968 Citroen DS21 Pallas 24348

Eine weitere Variante des Opel Manta erscheint im April, der 1974 Opel Manta A GT/E mit der Nummer 24349 besteht aus 1940 Teilen und ist nach Zusammenbau 36,5 Zentimeter lang.Im Juli 2022 war die gelb-schwarze Variante 1970 Opel Manta A mit der Nummer 24339 erschienen.

COBI 1974 Opel Manta A GT/E 24349

Youngtimer


Auch in der Youngtimer-Serie wird es Neuheiten geben. Im März wird der FSO 125P 1.5 ME veröffentlicht. Das Modell wird im Maßstab 1:35 aus 106 Teilen gebaut, die Setnummer ist die 24588.

COBI Youngtimer FSO 125p 1.5 ME 24588

COBI-Sets kaufen


Neuer Katalog: Alle 31 neuen Sets (COBI News Nr. 43) als Video

Neuer Katalog: Alle 31 neuen Sets (COBI News Nr. 43) als Video

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Die angegebenen Preise sind inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Der bei uns angegebene Preis kann im angegebenen Shop zwischenzeitlich höher sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

5 + 5 =