COBINEWS

Neue Limited Editions und weitere News aus der COBI-Welt

Nach einer kleinen Pause erwarten euch heute wieder die COBI News mit aktuellen Neuigkeiten aus der COBI-Welt.

Limited Edition Walker Bulldog M41A3 jetzt verfügbar

Bereits seit dem 11. August könnt ihr euch die Limited Edition des Walker Bulldog M41A3 sichern. Der Panzer erscheint unter der Setnummer 2237 in der Vietnam War-Serie und wird aus 702 Teilen aufgebaut.

Limited Edition Walker Bulldog M41A3

Mit dabei sind fünf Minifiguren. Neben einem amerikanischen Supersoldaten – der sicherlich Rambo darstellen soll – liegen der limitierten Ausgabe ein sowjetischer Soldat sowie die Minifigur eines Viet Cong Soldaten bei, der mit einem Panzerabwehr-Granatenwerfer bewaffnet ist.

Limited Edition Walker Bulldog M41A3 Minifigur
Limited Edition Walker Bulldog M41A3 Minifigur
Limited Edition Walker Bulldog M41A3 Minifigur

Außerdem Bestandteil des Sets ist ein kleines Diorama mit Dschungel-Außenposten, vietnamesischer Flagge und kleinem Radiosender. Für knapp Euro könnt ihr diese Limited Edition erwerben.


Das historische Original kam vor allem in der Zeit des Kalten Krieges zum Einsatz, wird aber auch heute noch von einigen Armeen verwendet. Seit 1951 im Einsatz ersetzte der leichte Aufklärungspanzer nach und nach den M24 Chaffee. Benannt wurde der Panzer aus amerikanischer Produktion nach dem General Walton „Bulldog“ Walker.

Unknown author, M41 ready for parade, als gemeinfrei gekennzeichnet

Neue Limited Edition US Field Hospital

Erst seit Freitag ist eine weitere limitierte Edition im Vorverkauf, das US Field Hospital, das neben der Medical Ambulance WC 54 mit der Setnummer 2257 ein Krankenhauszelt beinhaltet.

Limited Edition US Field Hospital COBI

Zu einem Verkaufspreis von 39,99€ erhaltet ihr 402 Teile sowie zwei Minifiguren. Neben einem Chirurgen mit Mundschutz ist ebenfalls ein Sanitäter mit einer Trage mit dabei.


Die Limited Edition erscheint unter der Setnummer 2268, Auto und Zelt sind im Maßstab 1:35 gestaltet. Wenn ihr euch zum Kauf entschließt, könnt ihr ab dem 19. August bereits mit dem Versand rechnen.

Limited Edition US Field Hospital COBI

Ob neben der Ambulance auch das Krankenhauszelt separat erscheinen wird, wie damals bei der Limited Edition mit dem Opel Blitz und der PAK 40, ist unbekannt.

Limited Edition Hetzer – Update

Demnächst erscheint mit dem Jagdpanzer 38t „Hetzer“ eine weitere limitierte Ausgabe. Das finale Design steht bereits fest, es handelt sich um ein 2-in-1-Modell, das aus 672 Teilen aufgebaut wird. Der limitierte Hetzer mit der Setnummer 2557 wird in der World War II-Reihe erscheinen und fünf Minifiguren enthalten, darunter auch eine weibliche Figur, die eine Krankenschwester darstellt. Auch eine Standardedition ist unter der Setnummer 2558 geplant.

Jagdpanzer 38t „Hetzer" von COBi Limitierte Ausgabe

Neues Kartondesign

Viele neue Sets werden ein neues Kartondesign erhalten. Wie ihr auf den Vergleichsbildern erkennen könnt, wirkt dieses deutlich frischer und moderner als das bisherige Design. Es wird weniger Grün verwendet, auch der Name der Serie rückt von der typisch gelben Banderole in den Mittelpunkt des Kartons. Auf der gelben Banderole erscheint nun prominent der Name des Sets. Das neue Verpackungsdesign könnt ihr beispielsweise am neuen Jagdpanzer Hetzer sehen. Auch andere neue Modelle, welche in den nächsten Monaten erscheinen werden, haben bereits das neue Design.


Vorschau auf die nächste COBI-News

In einer der nächsten COBI-News stellen wir euch den neuen Katalog vor, der mit zahlreichen neuen Modellen aufwartet.

Einige Spoiler bereits vorab.

Fans großer Schlachtschiffe können sich über die HMS Hood mit der Setnummer 4830 freuen. Auch ein neuer Horch ist geplant, der 1936 De Gaulle Horch soll im Oktober mit der Setnummer 2261 auf den Markt kommen.

HMS Hood von COBI

Seht euch diese News als Video an


Bildquellen: Die hier gezeigten Bilder und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt: Copyright ©COBI S.A.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.