AllgemeinesCOBI

COBI Jahresrückblick 2023: die besten Neuerscheinungen, Kontroversen und Mehr

COBI Jahresrückblick 2023 Titel

Im Trubel des neuen COBI-Jahres mit zahlreichen Produktneuheiten und unseren Vorbereitungen für die Nürnberger Spielwarenmesse ist uns doch tatsächlich (fast) der geplante Jahresrückblick durchgerutscht.

Auch, wenn ihr bereits gut im Jahr 2024 angekommen seid, wollen wir gemeinsam mit euch auf das vergangene COBI-Bausteinjahr zurückblicken. Wir haben für euch alle wichtigen Ereignisse und Sets in einer kompakten Übersicht zusammengestellt.

Alle, die unsere regelmäßigen News bisher noch nicht kennen, einige Male verfolgt haben oder regelmäßig lesen, können mit unserem COBI Jahresrückblick 2023 verpasste Sets nachholen und das COBI-Jahr nochmal Revue passieren lassen.

Und nun: Viel Spaß beim Lesen!


Inhalt


Fabrikerweiterung: die Zweite

Bereits zum zweiten Mal vergrößert COBI seine Produktionskapazitäten. In den Fabrikanlagen im polnischen Mielec entsteht derzeit eine neue Produktionshalle, die im September 2024 vollendet sein soll. Zuvor war im September 2021 der Bau eines neuen Werksflügels begonnen worden; dieser war im August 2022 abgeschlossen.

In den letzten Monaten waren bei COBI viele Verschiebungen im Veröffentlichtungskalender aufgefallen. Ob dies mit der Produktion des großen Tiger-Sets oder allgemein zu geringer Produktionskapazitäten zusammenhängt, können wir nur vermuten.

Schaut hierzu gern in unsere regelmäßigen Neuheiten, in denen wir euch Monat für Monat alle COBI Neuerscheinungen vorstellen.

Neuheiten 2023 in sechs Katalogen

COBI hat 2023 insgesamt sechs Kataloge veröffentlicht. Dabei sind zwei Kataloge für den internationalen und vier Kataloge für den europäischen Markt herausgebracht worden.



Zwar beinhalten die Kataloge dieselben Sets, die Gewichtung der Modelle als auch die Präsentation unterscheiden sich.

COBIs größtes Set – neuer Spitzenreiter

Bisher war das größte COBI-Set das Patrol Torpedoboat PT-109, das 2021 in zwei Versionen erschienen war. Die reguläre Version mit der Setnummer 4825 wird aus 3640 Teilen gebaut und enthält 4 Minifiguren, die limitierte Variante mit der Setnummer 4824 weist 3700 Teile auf und hat 13 Minifiguren, eine davon ist John F. Kennedy.

COBI Patrol Boat PT-109 limitierte Version 4824
Patrol Torpedoboat PT-109 in der Limited Edition (4824)

Im September 2023 erschien mit dem Panzerkampfwagen VI Tiger „131“ im Maßstab 1:12 das neue größte Set.

Der Panzer mit der Setnummer 2801 wird aus 8000 Steinen im Maßstab 1:12 gebaut.

COBI 2801 Panzerkampfwagen VI Tiger 131 hier kaufen (*)

COBI 2801 Tiger 131 Set

Die wichtigsten Neuerscheinungen 2023 – euer Set des Jahres?

An dieser Stelle wollen wir nochmal die wichtigsten Neuerscheinungen von COBI Revue passieren lassen. Unsere Zusammenzustellung ist rein subjektiv und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Züge: Eisenbahnserie startet

Im Jahr 2023 nahm das Thema Eisenbahn richtig Fahrt bei COBI auf. Zwar war bereits im Juni 2022 die Locomotive Class 49C ,,Dovregubben“ mit der Setnummer 1331 erschienen. Hierbei handelt es sich jedoch um ein exklusives Lizenzmodell des norwegischen Eisenbahnmuseums, des Norsk Jernbanemuseums, das nur im Museum selbst und im Onlineshop des Museums erhältlich ist.

COBI Eisenbahn 1331

Im April wurde das vielleicht bisher wichtigste Set der neuen Kollektion veröffentlicht, die DR BR 52 Steam Locomotive (6282). Weitere Sets folgten:

COBI DR BR 52 Steam Locomotive Executive Edition 6280 Set komplett


COBI Züge hier kaufen


Schiffe

Cobifans, die Schiffe sammeln, hatten im Jahr 2023 wenig Grund zur Freude. Nur eine Neuerscheinung landete im Veröffentlichungskalender. Das Battleship Bismarck erschien im Februar in der Executive Edition mit der Nummer 4840; einen Monat später wurde die Standardedition mit der Nummer 4841 veröffentlicht.

Executive Edition Bismarck COBI 4840 gebautes Set

Starter Sets

Im März begann die neue Reihe, die von COBI als Starter Sets bezeichnet wurde. Sie umfasst kleine Sets, die für einen Einstieg in die COBI-Welt geeignet sein sollen, 130 Teile und eine Minifigur beinhalten. Mittlerweile gibt es vier dieser Sets:

  • Field Kitchen Hf.14 (2290)
  • 15cm Nebelwerfer 41 (2291)
  • 10,5cm LEFH 18 (2292)
  • ZiS-3 Soviet-Gun (2293)

Neue Lizenz: Company of Heroes 3

Im Rahmen der neuen Lizenz des Computerspiels Company of Heroes 3 erschienen insgesamt 10 neue Sets. Sie alle sind im Maßstab 1:35 gestaltet.

Company of heroes 3 Computerspiel

  • 3041 Company of Heroes 3 Battlepack
  • 3042 US Air Support Center
  • 3043 German Fighting Position
  • 3044 Sherman M4A1
  • 3045 Panzer IV Ausf. G
  • 3046 Churchill MK III
  • 3047 8,8 cm Flak
  • 3048 M3A1 Stuart
  • 3049 Sd. Kfz. 251 Ausf. D
  • 3050 Marder II Sd. Kfz 139

Hier stellen wir euch alle 10 Sets im Detail vor.


Company of Heroes 3 COBI Katalogseite

1:28 Panzer

Auch die neu veröffentlichten 1:28 Sets kamen gut an. Sie alle erhielten ebenfalls eine Limited Edition. Wir zeigen jeweils das Bild der Limited Edition.

  • Panzerkampfwagen E-100 (2572) und 2571 in der Limited Edition
COBI limited Edition Panzerkampfwagen E-100 aufgebautes Set und Minifiguren

COBI Jagdpanther limitierte Ausgabe 2573 Set

COBI Sturmgeschütz IV 2575 Set komplett

COBI IS-2 Berlin 1945 Limited Edition 2577 Set



Für alle Fans dieses Maßstabs ist zu hoffen, dass dieser Trend 2024 fortgeführt wird.

Easy Planes Serie startet

Im September führte COBI die neue Reihe Easy Planes“ ein. Diese sollte kleinere Flugzeuge im 1:48 Maßstab umsetzen. Zwar gibt es bereits Flugzeuge in diesem Maßstab, doch hierbei wurden bisher große Bomber, Kampfjets und Transportflugzeuge mit 500+ Teilen ausgewählt. Folgende Modelle sind bereits erschienen:

  • 5752 Grumman TBF Avenger
  • 5847 P-51D Mustang Top Gun
  • 5860 P-51D Mustang
  • 5881 Messerschmitt Me 262
  • 5861 Mitsubishi A6M2 „Zero“
  • 5862 Yakovlev Yak-3
  • 5863 Yakovlev Yak 1B
  • 5864 Hawker Typhoon

COBI Easy Planes hier kaufen


Flugzeuge und Co.

Weitere Highlights in diesem Jahr waren folgende Sets:

COBI Horten Ho 229 5756 Limited Edition Modell gebaut auf Displayständer plus Minifiguren und Tankwagen

  • die Boeing B-17G Flying Fortress „Mary Alice“ in der Standardversion (5750) und Boeing B-17F Flying Fortress „Memphis Belle“ in der Executive Edition (5749)
COBI 5749 Boeing B-17F Flying Fortress Memphis Belle Executive Edition Set komplett

  • Eurofighter– und Panavia Tornado-Modelle
COBI Eurofighter Collage

  • Citroen-und Maserati-Modelle im Maßstab 1:12

Kontroversen

Es gab auch einige umstrittene Entscheidungen, die von der COBI Community nicht ohne Diskussion aufgenommen wurden. Einige davon stellen wir euch noch einmal vor.

Im April kündigte COBI in einem polnischen Livestream an, dass es in Sets im Maßstab 1:28 zukünftig keine Minifiguren mehr geben wird. Da die Figuren nicht zu 1:28 Modellen passen und diese eine Neuausrichtung mit detailliertem Innenleben erfahren, sollten sie nur noch in Limited Editions enthalten sein. Nach einem Aufschrei in der COBI Community nahm COBI die Entscheidung wieder zurück. Damit blieb das Sturmgeschütz IV mit der Nummer 2576 das einzige Set, das ohne Minifiguren auskam.

COBI 46 Titelbild

Die für November 2023 angekündigte Neuheit, der Citroen AMI mit der Setnummer 24355 wurde gestrichen. Das Modell im Maßstab 1:12 sollte aus 1116 Teilen gebaut werden und das kleine Elektroauto aus Bausteinen nachstellen. Nach überwiegend belustigten und negativen Kommentaren zog COBI das Set zurück.


Was ist noch passiert?

Brand Manager Artur Machlowski verließ einen seiner wöchentlichen Livestreams. Stattdessen wurde der Montags-Stream durch ein vorher aufgezeichnetes Newsformat ersetzt, das von Wiktor Środecki moderiert wird. Auch andere Gesichter tauchten zunehmend in den Sozialen Medien auf, etwa Łukasz Kowalczyk, der auch die offizielle COBI-Fans-Facebook-Gruppe betreut.


COBI hat 2023 die Preise gesenkt; viele Automodelle im Maßstab 1:12 sind in der UVP günstiger geworden. Hier kommt ihr zur Originalnews.

COBI feierte seinen 36. Geburtstag. Eigentlich ist COBI im Jahr 2023 erst 31 Jahre alt geworden. Erst 1992 war es als Tochtergesellschaft namens Cobert aus der Spielzeugfirma Etrob hervorgegangen. Diese war bereits 1987 gegründet worden.

Ausblick 2024

Da das neue Jahr nun schon einige Wochen alt ist und viele Neuheiten bereits bekannt sind, (unseren zweiten Teil mit den angekündigten Neuheiten aus dem ersten europäischen sowie internationalen Katalog findet ihr demnächst hier auf dem Blog) ist es schwer, eine Vorhersage zu treffen.

Sicher ist für uns schon eines: Es wird ein großartiges COBI-Jahr. Zum Einen erscheint die lang erwartete Akagi (4851). Im März macht die Limited Edition (4850) bereits den Anfang.


COBI 4851 Akagi auf Nürnberger Spielwarenmesse 2024

Daneben wurden bereits drei 1:28 Panzermodelle angekündigt: der Sturmtiger (2585) und 2584 in der Limited Edition, der Panzerkampfwagen VI Tiger I Ausf. E No 007 (2587) sowie der Panzerkampfwagen VI Tiger I 131 (2588)


Zum Anderen könnte die D-Day-Kirche (2299) der Beginn einer gelungenen Wiederauflage von COBI Architektursets sein.

COBI 2299 D-Day Kirche Sainte-Mere-Eglise Set

COBI Sets kaufen

Viele der hier genannten Sets könnt ihr bei uns im Onlineshop Trendgames.de kaufen. Schaut gern mal rein, wir freuen uns auf euch!


COBI Sets im Onlineshop Trendgames.de kaufen

Nun ist eure Meinung gefragt. Was war euer COBI-Set 2023? Schreibt es mir gern in die Kommentare.

Bildquellen:

  • Pixabay/Gordon Johnson

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

+ 84 = 94